Gelbrote Taglilienblüten mit Hain-Schwebfliegen


Insbesondere die Hain-Schwebfliegen Episyrphus balteatus lieben die offenen Blüten der Gelbroten Taglilie Hemerocallis fulva : ständig schwirren einige von ihnen um sie herum oder sitzen zierlich zu einer Pollenmahlzeit auf den goldkörnchenübersäten Staubbeuteln an den Enden der langen, nach oben gebogenen Staubfäden. – Foto vom 11. Juli 2015 im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.