Bahnviadukt Hackescher Markt


Am > S-Bahnhof Hackescher Markt gibt es wahrscheinlich mehr Stühle als in einer durchschnittlichen Elchmöbelhaus-Filiale, denn es reiht sich ein Restaurant mit Biergarten ans andere, ob im sehenswert schönen Stadtbahnviadukt aus roten Ziegel mit Keramikschmuckflächen, der 1880–1882 nach Plänen von Johannes Vollmer für die Stadtbahn gebaut worden war, oder in den Häusern rings um den Platz herum. – Fotos vom Nachmittag des 28. Juli 2015, Berlin Mitte; zum Vergrößern bitte anklicken.

Werbung

10 Gedanken zu “Bahnviadukt Hackescher Markt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..