Am Eiermarkt in Brügge

Mittlerweile war es früher Nachmittag geworden, und ich entschied mich, den Grote Markt über dessen Nordwestrand zu verlassen und so kam ich zum Eiermarkt. Es war gar nicht so leicht, das „Schokoladenhäuschen“ zu fotografieren, wenn eine Gruppe Leute davor stand, war es schon halb verdeckt, weil es tatsächlich sehr klein ist. der vom Bildhauer Pieter Pepers 1756 geschaffene Brunnen hat nicht immer so am Rand zur Geernaartstraat gestanden, sondern wurde 1912 wegen der Strassenbahn versetzt. – Das Wetter hatte sich trotz der Hoffnung auf blauen Himmel, die ich am Grote Markt noch hatte, bis zum Eiermarkt nicht verbessert.

Fotos vom 24. August 2015 in Brügge, Belgien. Zum Vergrössern kann man die Tafel anklicken.

Ein Gedanke zu “Am Eiermarkt in Brügge

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.