Sint-Pieters – vom Kunstmuseum zum Kramersplein

Zufällig haben sich auf der Strecke zwischen dem Citadelpark und dem Kramersplein, kurz vor dem grossen Sint-Pietersplein, Fotos von verschiedenen ungewöhnlichen Hausfassaden angesammelt. Den Anfang macht ein Stück des neoklassizistischen Gebäude des Museum voor Schone Kunsten entlang der Hoofbouwlaan.

Das zwischen 1900 und 1904 nach dem Entwurf des Architekten Charles van Rysselberghe errichtete Kunstmuseum ist unterhalb der Dachkante mit einem fortlaufenden gemalten Bilderfries geschmückt, das in einer „Art-deco-Variante vom Stil der griechischen Antike“ Menschen und Landschaftliches zeigt, an den Ecken sieht man passende Steinreliefs.
Die weiteren Fotos zeigen bescheidenere Gebäude:

Die ersten vier Häuser findet man in der Overpoortstraat, in der sich viele kleine Läden, Kneipen und Imbisse aneinandereihen, und dass hier sehr viel Kreativität zuhause ist, aber wenig Reichtum, das ist wohl unübersehbar.

In der Voetstraat gibt es das grosse Graffiti vom weiss maskierten Mann, zwischen Papieren kniend, mit einer Lupe in der Hand. Sucht er etwas, versucht er einen Brand zu erzeugen oder betrachtet er das Fahrrad?

Die Signatur dazu ist auf meinem Foto nicht zu sehen, sie lautet: > „A squid called Sebastian 2013“. Die andere, kleinere Figur, die aussieht wie eine Stab- / Tütenpuppe, wurde schräg gegenüber von jemandem auf die teilweise freie Seite eines Hauses gemalt, das mit der Front zur Kramersplein schaut. Quer über den Platz habe ich das Haus mit dem lila Fenster entdeckt:

Die grünen und schwarzen Kunststoffstühle mit passenden Fahrrädern als Gestaltung musste ich auch unbedingt „mitnehmen“. – Die Fotos sind vom Nachmittag des 25. August 2015, zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken!

Ein Gedanke zu “Sint-Pieters – vom Kunstmuseum zum Kramersplein

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.