Sonnenblumen und Mohn in der Rua de São Paulo (3/48)


In der Rua de São Paulo: zwischen der Casa da Moeda de Lisboa, der alten Münz-Anstalt von Lissabon, im Vordergrund rechts, und der Kirche an der Kirche an der Praça de São Paulo hinten ist das Haus mit den Sonnenblumen, Mohnblüten mit flatternden Bändern auf der Fliesen-Blumenbordüre vom Detailfoto zu sehen, dazwischen deutet eine Lücke die kleine Gasse Beco da Moeda an. Alten Fotos zufolge wurde das „Blumenhaus“ erst einige Jahre nach 1910 anstelle eines kleineren Vorgängerhauses gebaut. Im Hintergrund ist der Arco da Rua do Alecrim zu erkennen, über den ich ja zu Beginn des Nachmittags auf der > Rua do Alecrim gegangen war und in die Rua de São Paulo hinuntergesehen hatte. – Fotos vom Nachmittag des 31. März 2016 in Lissabon, Portugal, zum Vergrössern bitte anklicken. Auf > GoogleStreetView ist das Ganze zu sehen.

2 Gedanken zu “Sonnenblumen und Mohn in der Rua de São Paulo (3/48)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.