Spaziergang am Mittag: Kartoffelboviste im Wald

Mittags gingen Bongo und ich auf dem bereits vom Vortag bekannten Weg wieder in den Wald, denn als ich die Hände voller > Fund-Keramik hatte, konnte ich ja anderes nicht mehr fotografieren, wie zum Beispiel diese Stelle mit Findlingssteinen, wo ich zwischen Kiefern, Eichen und Ahornbäumen eine besondere Art von Kartoffelbovisten entdeckt hatte:

Wegen der Musterung wird dieser Gefelderte Kartoffelbovist auch Leopardenfell-Hartbovist genannt, lateinisch eindeutig: Scleroderma areolatum. – Fotos vom Mittag am 21. Juli 2016 bei Kukate (Waddeweitz), am Drawehn, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen; zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

3 Gedanken zu “Spaziergang am Mittag: Kartoffelboviste im Wald

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.