Gartenbunt

Grün – eine Goldfliege sitzt auf den weisses Harz schwitzenden Zapfen der Koreatanne und Bongo liegt gemütlich, halb im Beet, im Schatten unter dem Birnbäumchen.

Weiss – ein mit hellem Blütenstaub reichlich gepuderter Rothalsbock sitzt auf den Blüten einer Wiesen-Schafgarbe und ein Kohlweissling auf einer weissen Blütenrispe vom Schmetterlingsflieder.

Rosa und Braun – ein rotbraun-buntes Tagpfauenauge und eine hellbraun-pelzige Ackerhummel sind je auf einer Dolde der rosa blühenden, rotlaubigen Hohe-Fetthennensorte ‚Matrona‘ gelandet.

Gelb – auf der goldgelben Blüte des Echten Alant sitzt eine Larve – eventuell von einer Florfliege? – und über die Staubfäden der Blüte vom Johanniskraut krabbelt eine kleine dunkle Wildbiene, die ich auch nicht näher bezeichnen kann.

Purpurviolett – das ist die Farbe der „Landeplätze“ für die Steinhummel und den Kleinen Fuchs: die Blütenrispen des purpurn blühenden Schmetterlingsflieders. – Fotos vom 15. und 16. August 2016 bei Rundgängen im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken.

3 Gedanken zu “Gartenbunt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.