Nordische Gäste


Meistens sehe ich rastende Singschwäne Cygnus cygnus nur in der Lüchower Landgrabenniederung zwischen Lübbow und Dangensdorf, aber am Vormittag des 2. Dezember 2016 hatte eine Familie, bestehend aus zwei weissen Alt- und vier Jungvögeln, neben der Saaßer Chaussee am Dorfrand einen Zwischenstopp auf einem abgeernteten Maisfeld eingelegt, auf dem sich auch schon eine Reisegruppe nordischer Gänse eingefunden hatte, um nach liegengebliebenen Maiskörnern zu suchen. Die Singschwäne waren leider etwas schreckhafter als die Gänse und flogen nach einem Orientierungs-Schlenker in Richtung Landgrabenniederung davon, als Bongo und ich näherkamen. – Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

4 Gedanken zu “Nordische Gäste

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..