Eingefroren


Auf dem Feld im Eis eingefrorene Eichenblätter am kalten Morgen des 12. Februar 2017, in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken.

8 Gedanken zu “Eingefroren

  1. Solche Bilder sind wunderbar anzusehen.
    Hier aber nicht möglich, weil es Plusgrade hat. Da bin ich aber auch dankbar drum,
    wel ich die Kälte nicht gut haben kann. Die Bilder schaue ich dann bei dir an. 🙂

    Liebe Grüße,
    Silbia

    Gefällt 1 Person

    • Auf Plusgrade warte ich noch, aber Sonne hatten wir schon mal, und die hatte nach einer kalten Raureifnacht mit -7°C mittags so viel Kraft, dass sonnengewärmten Grasrand eines Gewässers einige kleine Insekten herumflogen und Spinnen herumhuschten. Ich konnte es erst gar nicht glauben und meinte, mich versehen zu haben.

      Like

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..