„Frühling gucken gehen“

„Frühling gucken gehen“ – das kann man zur Zeit jeden Tag, ohne sich zu langweilen … na, schön, ich korrigiere: mich langweilt es nicht, mich bei Spaziergängen mit dem Hund an jedem neuen Tag über Millimeterfortschritte zu begeistern, den ersten Veilchen, an ein paar im Acker verwilderten Osterglocken, um die Weidenkätzchen herumflatternden Schmetterlingen und an Bongos Begeisterung. – Fotos vom 28. März 2017 am Wegrand bei Lüchow, im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

2 Gedanken zu “„Frühling gucken gehen“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.