Auf Eichenblättern lässt es sich gut Sonnenbaden

 

Auf Eichenblättern lässt es sich gut Sonnenbaden – so scheint es unter den Wildbienen eine verbreitete Vorliebe zu sein: oben habe ich eine helle Gemeine Pelzbiene dabei fotografiert, unten eine Goldbiene Andrena fulva, auch Fuchsrote Erd- bzw. Sandbiene genannt, beide so gesehen am 9. April 2017 im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen; zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken. Ein weiterer Grund, nicht alle Herbstblätter pingelig wegzuharken – das sind Komfort-Sonnenliegen für Wildbienen!

7 Gedanken zu “Auf Eichenblättern lässt es sich gut Sonnenbaden

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..