2017-07-08 Györ (91) Bécsi kapu tér

Bécsi kapu tér mit Denkmal für Kisfaludy Károly

Kisfaludy, Károly – (* 5. Februar 1788 in Tét; † 21. November 1830 in Pest) war ein ungarischer Dramatiker, Maler und der Bruder von Sándor Kisfaludy. Er gilt als der Begründer des nationalen ungarischen Dramas.

Trackbacks nicht möglich, Du kannst aber einen Kommentar schreiben.

2 Gedanken zu “2017-07-08 Györ (91) Bécsi kapu tér

    • No, na: Harry Heine hat halt wieder Frauengeschichten gehabt, schwierige, auch wenn er sie später ganz anders verdichtet und gereimt hat. Bei Grabl Ferenc‘ Grabungen wurde ein Cymbalom gefunden. Dieses Instrument wurde aus der Kutsche geworfen, weil mehr als eine kleine Reise-Harfe keinen Platz mehr hatte, als die Kleine zusteigen wollte.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.