2017-07-13 Györ (NH) (7) Hippokampos + Cziráky-Obelisk am Zusammenfluss v. Raab mit Kleiner Donau, vom Móricz Zsigmond rakpart gesehen

Hippokampos + Cziráky-Obelisk am Zusammenfluss v. Raab mit Kleiner Donau, vom Móricz Zsigmond rakpart gesehen

Am Zusammenfluss von Raab und Kleiner Donau (Rába + Mosoni Duna), mit dem „Hippokampos“ gegenüber, der eigentlich von seinem Schöpfer, dem griechischen – zu der Zeit im ungarischen Exil lebenden – Künstler Makrisz Agamemnon ungarisch „Vízicsikó“ genannt wurde, aber das bdeutet ja dasselbe:, nämlich: Seepferdchen
Ausserdem sind Cziráky-Obelisk auf der Neustadt-Insel links der Skulptur zu sehen und die Brücke der Jugend, bzw. Jédlik Ányos-Brücke dahinter.

Trackbacks nicht möglich, Du kannst aber einen Kommentar schreiben.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.