Quer durch den Garten

 

Der 26. Juli 2017 war, wie schon geschrieben, der strahlend schöne Tag, der auf die starken Regenfälle folgte. Zum Wasser im Garten und dem Dickkopffalter hatte es gestern schon > Beiträge mit mehr als nur einem Foto gegeben.
Die Insekten schienenden warmen Sonnentag zu feiern. Vielen der Schmetterlinge, die endlich wieder zum Nektartrinken an die Blüten kamen hatten zerschlagene und eingerissene Flügel, wie der Braune Waldvogel und das Tagpfauenauge auf den Bildern 5 + 8, und auch der Distelfalter im Weinlaub von Bild 7 hatte ein erhebliches Stück hinten rechts eingebüßt, aber es ist immer wieder erstaunlich, dass sie trotzdem noch fliegen können. – Fotos vom 26. Juli 2017 aus dem Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen; zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

4 Gedanken zu “Quer durch den Garten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.