Die Grossen am Futterplatz

Ringeltaube Columba palumbus, Haussperling Passer domesticus, Feldsperlinge Passer montanus .

Eichelhäher Garrulus glandarius und Ringeltaube Columba palumbus

Rabenkrähe Corvus corone mit Feldsperlingen Passer montanus

Die grossen Vögel, die den Boden rund um Futterplatz absuchen, sind Eichelhäher, Ringeltaube und Rabenkrähen, Elstern auch, aber von denen habe ich dieser Tage kein Gartenfoto erwischen können. Gerade mit dem kleinen Sperlingen daneben kann man die Grösse gut vergleichen. Auch wenn diese gerade auf dem Foto mit der Rabenkrähe wegen ihr aufzufliegen scheinen, war das reiner Zufall. Amseln und Kernbeisser verhalten sich viel unverträglicher, wenn es ums Futter geht.
Fotos vom 27. Februar 2018 im Garten, durch das Fenster gezoomt, Lüchow im Wendland, Niedersachsen.

9 Gedanken zu “Die Grossen am Futterplatz

    • Die Kälte bringt noch mehr Vögel herein, die Grossen kommen nicht mehr nur am frühen Morgen, wie sonst im ganzen Jahr, sondern in den zurückliegenden extra kalten Tagen waren sie bis zum Dämmern am Spätnachmittag immer wieder da.
      Auch jetzt gerade, an diesem Samstagmorgen „hatscht“ die Rabenkrähe gerade direkt vor meiner Fenstertür vorbei, gerade, dass sie nicht auch noch anklopft. Im Sommer sucht sie auf demselben Weg Schnecken, jetzt geht sie zu Fuss vom einen Futterplatz zum anderen.
      Ich wünsche dir einen schönen Wochenendbeginn!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.