Mal sehen, was daraus wird

2018-04-19 Lüchow, Garten, herausgewachsene Unterlage der Roten Schlehe

„Mal sehen, was daraus wird“ ist eine gelassene Grundeinstellung, die nicht jedem liegt, aber im Garten ist sie am einfachsten zu üben. Hier ist eines meiner neuen Beobachtungsobjekte: eine herausgewachsene Unterlage meiner nicht so recht in Gang kommenden roten Schlehensorte, die sich damit als nicht wurzelecht geoutet hat. Aber wenn sich an ihrer Stelle endlich mal überhaupt etwas mit Wüchsigkeit ereignet, und sogar noch so vielversprechend blüht, dann bin ich gern bereit, hier einen Prioritätenwechsel einzuräumen, statt den Wildwuchs vorschriftsmässig zu entfernen: soll doch die rote Schlehe ruhig weiter als Beiwerk vor sich hinbrüten, vielleicht kommt da ja noch später etwas nach. Aber ich freue mich, dass ich sie nicht auszutauschen brauche, weil sozusagen der Ersatz schon da ist und an auffallend langen Stielen blüht.

2018-04-20 Lüchow, Garten, 'Prunus x' - Blüten der Unterlage der roten Schlehe

Mal sehen, was daraus wird, wenn die Blüten sowohl an Zwetschgen als auch an Kirschen erinnern, die Blätter aber nur an Zwetschgen. Momentan vermute ich aufgrund von Abbildungen in den Wikimedia Commons, dass ich es vielleicht mit einer Kreeke zu tun habe, wie die Kriechen- bzw. Haferpflaume Prunus domestica subsp. insititia auch genannt wird. Das fände ich super.
Meinen im vergangenen Jahr schon als „Prunus x“ bezeichneten > Überraschungs-Strauch werde ich in diesem Jahr nicht blühen sehen, dem habe ich nämlich wegen seinen, vermutlich wegen Überalterung absterbenden Ästen eine Verjüngungskur durch seine daneben hochgetriebenen Wurzelschösslinge verordnet. Die werden hoffentlich dann im kommenden Jahr wieder blühen. – Fotos vom 19. und 20. April 2018 im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen.

3 Gedanken zu “Mal sehen, was daraus wird

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..