Weiss auf Purpur und Gelb auf Gelb: Veränderliche Krabbenspinnen Misumena vatia

Auf dem ersten Bild sitzen gleich zwei Veränderliche Krabbenspinnen Misumena vatia, Weiss auf Purpur, noch sehr klein im Blütenkelch der Mauretanischen Malve Malva sylvestris subsp. mauretania :

Auf den goldgelben Blüten der Riesengoldrute Solidago gigantea des zweiten Fotos hat sich die kaum grössere Krabbenspinne tatsächlich verändert und tarnt sich grünlichgelb auf Gelb:

Das obere Foto mit der Mauretanischen Malve ist vom 1. August 2018, das untere mit der Riesengoldrute von gestern, dem 9. August 2018, beide sind aus dem Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen.

3 Gedanken zu “Weiss auf Purpur und Gelb auf Gelb: Veränderliche Krabbenspinnen Misumena vatia

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.