Wieder eine Weinbergschnecke beim Frühsport


Wieder eine Weinbergschnecke Helix pomatia beim übermütigen Frühsport erwischt! – Die Szene könnte auch von heute früh sein, denn es hat gestern Abend einen herrlichen Gewitterregen gegeben, und die Schnecken hervorgelockt, aber das Foto-Geschehen hat sich bereits kurz nach dem vorhergegangenen Regen vor eineinhalb Wochen ereignet, am Morgen des 2. August 2018 im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen.

14 Gedanken zu “Wieder eine Weinbergschnecke beim Frühsport

    • Bei uns verlief es zum Glück umgekehrt, obwohl ich anfangs glaubte, es würde zwar donnern, aber woanders abregnen. Nachdem bei uns Gewitter aber häufig an einem lächerlich kleinen Höhenzug namens Drawehn oder, wenn aus der anderen Richtung kommend an der Elbe „hängenbleiben“ und wenden, bekamen wir alles – wunderbar war das. der Wind hat nur ein paar herumgeflogene Blätter hinterlassen, kein Vergleich zu den Berichten aus anderen Regionen.

      Gefällt 1 Person

  1. Na endlich Regen! Wie schön. Hier gabs ein paar ordentliche Schauer, aber nicht so viel, wie erhofft. Und dann von gestern nacht bis heute nachmittag Wind, Orkan, Sturm, der die meiste Feuchtigkeit wieder mitgenommen hat 😦 Ich geh dann gleich mal gießen…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.