Erstmal Schwerin (8) – Platane im Burggarten


Im Burggartens am Schweriner Schloss, auf der östlichen Seite der Schlossinsel steht diese herrlich ausladende Ahornblättrige Platane Platanus x hispanica in einem ornamentalen Senkgarten mit kleinem Brunnen. Rund um das Schloss findet man noch viel mehr solcher wundervollen alten Bäume verschiedener Arten und Formen.

Foto vom Vormittag des 17. August 2018, im Burggarten am Schloss Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern.

9 Gedanken zu “Erstmal Schwerin (8) – Platane im Burggarten

    • Ein Senkgarten st eigentlich eine gärtnerische Methode, an bestimmten Stellen im Garten ein windgeschützt günstiges, etwas wärmeres Klima mit mehr Tau-Niederschlag und anhaltenderer Bodenfeuchte zu erlangen.
      Etwas, woran man sich in trockeneren Sommern vielleicht auch erinnern könnte und im Garten ausprobieren. In einem Sommer wie 2017 hätte man dann allerdings einen Teich.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.