Zieräpfel Malus x zumi ‚Golden Hornet‘


Goldgelb sind sie schon, die etwa kirschgrossen Zieräpfel Malus x zumi ‚Golden Hornet‘, aber sie schmecken noch säuerlich und ein wenig bitter, Holzäpfeln ähnlich, bloss noch intensiver. Essbar sind sie auch. Zum Ausprobieren von Küchenrezepten wie die Vorschläge im > „Gartenjournal“ dürfen sie aber noch ein bisschen hängenbleiben. Die Tiere im Garten lassen die Früchte unangetastet, es fehlt ihnen an Süsse. Es ist sonnig, das bringt vielleicht noch etwas Zucker bis übernächste Woche, dann sind sie, wenn ich aus einem kleinen Urlaub zurückkomme, „dran“. Klimatisch halten sie sich jetzt draussen ebenso gut wie im Kühlschrank: heute war der erste Morgen mit Reif auf Gras und Blättern!
Das Foto ist vom 25. September 2018, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

4 Gedanken zu “Zieräpfel Malus x zumi ‚Golden Hornet‘

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.