Espen

2019-01-15 bei LüchowSss Espenstämme

Espen-Stämme Populus tremula am Wegrand – mit dem Kreativ-Modus der Kamera fotografiert.
Bild vom 15. Januar 2019 bei Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

15 Gedanken zu “Espen

  1. Espen, da hast du mich in Verwirrung gestürzt, so dass ich schon gedacht habe, das Kreativprogramm macht aus einer besonderen Espe ein ganz normale Pappel.

    Liken

  2. ich reihe mich ein in die reihe der staunenden, denn ich hatte vermutet, es sei eine birke auf dem foto. gerade habe ich die suchmaschine herangezogen und festgestellt, dass birke und espe sich recht ähnlich sind, zumindest vom stamm her gesehen. ich habe immer gedacht, dass der baum mit der weißen umrundung eine birke ist. dass espen auch so aussehen, das weiß ich erst seit grad eben. 🙂

    Gefällt 2 Personen

    • Die Muster von Birke und Espe ähneln eineinander, mit ihren zeilenartigen Strichen und dunklen, grob strukturierten Flächen. Es gibt manchmal Birken, die nicht rein weiss-mit-schwarz (oder grau) sind, wie die Gelbbirke oder die Birkenpappel, die es in Deutschland auch ab und zu mal zu sehen gibt, da ist die Ähnlichkeit der Borke farblich recht nah, weil Espen immer einen „graubeigen“ Farbton haben, den ich je nach Licht auch manchmal mit einem bläulichgrünen Schimmer empfinde.
      Ich muss wohl als übernächstes einen Espen-Artikel bringen … 🙂

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.