Nr. 5 – Pachamama

Mein heutiges Übungs-Bild, die Nr. 5, ist eine schwarzkeramische Pachamama, mit Bleistift auf Papier gezeichnet:

Die etwas weniger als handspannengrosse Figur aus massiver, schwarzer Keramik ist eine Pachamama-Figur, die Darstellung einer alten Erdmuttergöttin aus den Anden in Gestalt einer Mutter mit ihrem Kind auf dem Rücken, umschmiegt von drei Symboltieren, einer Schildkröte, einer Schlange und einer Kröte, ein Glücksbringer für die Familie, ein Souvenir. Auf einem Flohmarkt in Lüchow verliebte ich mich in die naturverbundene Gestaltung, die woanders schon Risse und kleine Bruchstellen davongetragen hatte. Seitdem steht sie mal im Bücherregal neben meinem Bett, mal auf dem Schreibtisch, oder, wie zur Zeit, zusammen mit den Holzdosen und der Tonvase von Übungsbild Nr. 3 neben anderen Kleinigkeiten im Regal gegenüber meines Lieblingsplatzes auf dem Sofa.

 

17 Gedanken zu “Nr. 5 – Pachamama

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.