Noch mehr Gänse

Zuerst dachte ich, das Einzelbild im vorigen Beitrag wäre genug, aber dann fand ich es doch zu schade, nicht auch die anderen Fotos von der Rast der nordischen Gänse auf dem sonnenbeschienenen Feld zu zeigen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Reisegruppe umfasste schätzungsweise um die hundert Gänse, vorwiegend Tundrasaatgänse Anser fabalis fabalis, und einigen wenigen Blässgänsen Anser albifrons darunter gemischt. Um die Fotos aus der Slideshow grösser anzusehen, bitte die kleinen Bilder in der unteren Galerie anklicken:

 

Wer die Blässgänse noch nicht entdeckt hat: auf dem ersten Bild in der Miniaturengalerie haben drei den typischen weissen Fleck auf der Stirn und einen rosa Schnabel, auf den anderen Bildern gibt es keine.

Fotos vom 14. Februar 2019 zwischen Lüchow und Wustrow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen

7 Gedanken zu “Noch mehr Gänse

  1. Wow. Bestimmt keine Handyfotos. Hab ähnliche Fotos neulich per Handy versucht; bin aber nicht nahe genug heran gekommen.
    Da fällt mir ein: Vielleicht ist es sogar derselbe Schwarm? Meiner flog in Richtung Westen davon.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.