Tundrasaatgänse und Blässgänse

Ein Teil der nordischen Gänse, die sich auf einem braunen Acker erneut niedergelassen haben:

Sechzehn Tundrasaatgänse Anser fabalis fabalis und zwei Blässgänse Anser albifrons in der rechten Bildhälfte.
Fotos vom 14. Februar 2019 in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen

7 Gedanken zu “Tundrasaatgänse und Blässgänse

      • Im NSG Düffel bei Kranenburg am Niederrhein überwinter ca 200000 dieser Gänse . Leider ist das Ganze schon zum Massentourisum geworden . Tag für Tag rollen Busse an um sich das Schauspiel anzusehen . Veranstalter ist die Stadt Kleve .

        Gefällt 1 Person

        • Wuah! Verständlich, irgendwie, aber gruselig.
          Wenn sie andererseits damit die Besitzer der Flächen dazu bekommen können, ihre Gäste zu tolerieren, statt zu vertreiben, wie es hier mit unseren paar Hunderten von Durchreisenen leider allzu oft geschieht, dann sind die Busse vielleicht das geringere Übel.

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.