Ziehende Kraniche

Auf dem ersten Bild waren sie noch besser zu hören als zu sehen, die in V-Formation heranziehenden Kraniche Grus grus, beim zweiten Foto und allen anderen Versuchen waren sie schon mit lautem Trompeten-Geschrei über mir, …

… die ich mit meiner Kamera im Garten stand und versuchte, sie mit ständigen Korrekturen des Zooms irgendwie in den Sucher zu bekommen. Zur Zeit fliegen die Kraniche zwar täglich in immer neuen Gruppen ungefähr dieser Grösse, oft auch zwei oder drei mit Abständen dazwischen, aber solche Bilder wie das zweite gelingen mir nur selten.

Fotos vom 27. Februar 2019 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

10 Gedanken zu “Ziehende Kraniche

        • Nachdem ich mich mit Finessen erfordernder Fotografie überhaupt nicht mehr abgebe, weil sie nicht zu meiner Art Lebensgefühl passt, beunruhigt mich das weniger, selbst wenn ich in der Theorie wüsste, was tun , würde man sich darauf vorbereiten, bestimmte Bildthemen zu fotografieren. Auf so etwas lege ich mich niemals fest. Lieber habe ich Unvollkommenes, aber das in Vielfalt, als mir stundenweise Ausschliesslichkeit aufzuerlegen.

          Gefällt 1 Person

          • Ja, Vielfalt ist wichtig!

            Ein guter Bekannter von mir ist Musikfotograf,. Der hat ganz sicher für die Auftritte abends auf Freiluftbühne und /oder Clubbühne ein Set an Parametern mit einem Kürzel hinterlegt. Oder gleich mehrere, je nach Scheinwerfern /Beleuchtung ect.

            Ist auch nicht mein Ding. Man müsste ständig memorisieren, was wo und wie zu tun ist.

            Gefällt 1 Person

            • Es sind die Ziele, die den Unterschied ausmachen. Jemand, der mit eine bestimmten Typus von Aufnahmen ein möglichst gutes Ergebnis braucht, um kommerziell erfolgreich zu sein oder aus anderen Gründen den Wettbewerb als Motivation empfindet. hat einen anderen, ebenso guten Grund für seine Vorgehensweise. Ich würde es mit dem Autofahren, dem Fahrstil und der Einstellung zum Fahrzeug als solchem vergleichen.

              Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.