Die Gelben Taglilien blühen

Die Gelben Taglilien Hemerocallis lilioasphodelus sind im Laufe der gerade vergehenden Woche aufgeblüht.

Auf dem ersten Bild in der Galerie ist eine Blüte ganz und unverstellt zu sehen, auf dem zweiten mit einer Gewöhnlichen Sandbiene Andrean flavipes, die sich um Nektar oder Pollen bemüht.

Der wespenhaft schwarzgelbe Käfer auf dem hochformatigen dritten Foto ist vermutlich nicht wegen der Taglilienblüten anwesend, sondern wegen des Schmetterlingsflieders Buddleja daneben, an dem er auch sitzt.
Der Echte bzw. Gemeine Widderbock oder Wespenbock Clytus arietis könnte natürlich, wie alle Imagos von Bockkäfern, auch wegen der Blüten-Pollen gekommen sein, ich vermute allerdings eher, dass er entweder frisch aus einem abgestorbenen Teil des im Spätherbst von mir gefundenen und wieder eingepflanzten Strauchrestes geschlüpft sein könnte, oder auf der Suche nach einer Eiablage-Möglichkeit dort herumkrabbelte. Farblich passt es aber gut, auch wenn das kein gutes Zeichen für die Gesundheit des Strauches bedeutet.

In anderen Jahren waren sie besonders von Schwebfliegen sehr umschwärmt, so wie > hier, aber in diesem Frühling im Garten erscheinen bisher nur wenige, entweder, weil es ihnen noch zu kalt ist, oder als Folge des zurückliegenden Dürresommers, der ihnen bei uns die feuchten Brutstätten weggetrocknet hat. Vielleicht erholen sich die Bestände noch im Laufe diesen Jahres, wenn es nicht wieder genau so abläuft.

Fotos vom 21. und 24. Mai 2019 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.

6 Gedanken zu “Die Gelben Taglilien blühen

    • Möglich ist das auch. Ich habe allerdings direkt dort dieses Jahr noch keinen Wespenbock gesehen. Dieser gefundene Schmetterlingsflieder dagegen hat einen dicken, knubbeligen und offensichtlich beschädigten Teil, deshalb nahm ich diese Möglichkeit an. Diese Findel-Buddleija tut sich auch schwer und kann sich immer noch nicht zwischen Anwaschsen und Eingehen entscheiden. Aber ich lasse den Strauch noch stehen, solange lebende Blättchen erkennbar sind.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.