Fische von rechts nach links – Schreibeinladung für die Textwochen 06.07.21 | Wortspende von Wortman

Zur > Schreibeinladung für die Textwochen 06.07.21 | Wortspende von Wortman | Irgendwas ist immer von Christiane kommt die Wortspende diesmal von Torsten aka Wortman: Affe + neu + blockieren. Wie immer bei den normalen ABC-Etüden sind die 3 Begriffe in maximal 300 Wörtern anzuwenden und dies ist meine 3. Etüde dazu.

2013-11-22 A7X Fische

Fische von rechts nach links

In Bayern in Aschaffenburg
lebte einst ein Dramaturg,
eine lokale Grösse nur,
auch klein von leiblicher Statur,
moderat an Ambitionen, 
am Abend ass er gerne Bohnen.

Nach jahrelangem Stadttheater,
packte ihn der Midlife-Kater:
die Bühne wurde ihm zuviel.
Nun wurde es sein höchstes Ziel,
sich nicht mehr länger zu blockieren
und sich ganz neu zu definieren.

Statt dem Publikum zu dienen,
zog es ihn hin zu Pinguinen.
Er sympathisierte mit Giraffen,
und natürlich auch mit Affen.
Der Zoo war nun sein neues Glück,
er wollte nirgendshin zurück.

Lieber als einen Tag mit Drama 
verbrachte er ihn mit dem Lama.
Doch am schönsten war’s inzwischen
bei den vielen, bunten Fischen
ganz ohne Vorhang und Applaus
im herrlich stillen Tropenhaus.

(120 Wörter)

15 Gedanken zu “Fische von rechts nach links – Schreibeinladung für die Textwochen 06.07.21 | Wortspende von Wortman

    • Vor allem in solchen Riesen-Meeresaquarien, vor denen man ganz klein dasteht und den Fischen beim eleganten Schweben durch das Wasser zusieht, wirken sie ganz wundervoll.
      Ich muss wohl beim Schreiben unter dem Eindruck vom „Flügelschlag“ des Rochens in einer zuvor konsumierten Zoosendung gestanden haben 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.