Speziell – zur Schreibeinladung für die Textwochen 18.19.21 | Wortspende v. Bodenlosz-Archiv

2021-05-02 Bild 2 zu ABC-Etüden Korsett+rechtsdrehend+dampfen Bildgest. Christiane_Irgendwasistimmer
Hier ist meine 2. Etüde mit den drei neuen Aufgaben-Wörtern zu Christianes > Schreibeinladung für die Textwochen 18.19.21 | Wortspende vom Bodenlosz-Archiv.
Die Wörter stiftete Nina mit ihrem Blog ‚Das Bodenlosz-Archiv‘. Sie lauten:
Korsett + rechtsdrehend + dampfen.
Diese Stichworte sind in einem Text mit maximal 300 Wörtern unterzubringen. Glücklicherweise braucht man dabei nicht die Überschrift, erklärende Einleitungen oder warnende Erklärungen mitzuzählen, sonst würde es für mich immer wieder mal knapp werden.

Speziell.

Susanne stand am Montagmorgen vor dem Bügelbrett und glättete eine zart nadelgestreifte Bluse im klassischen Hemdblusenstil, während sie sich mit ihrem Mann über ihre anstehende Dienstreise unterhielt, der ihr mit seiner Kaffeetasse in der Hand plaudernd Gesellschaft leistete.
Um das Kleidungsstück zu wenden, stellte sie das Bügeleisen in aufrechter Position ab, woraufhin es mit einem leisen Fauchen und Zischen dampfte. „Drei Tage, Schatz,“ beantwortete sie gerade seine Frage nach der Dauer ihrer Abwesenheit und lächelte. „Am Mittwochabend bin ich wieder zurück. Ich rufe dich an, wenn.“

Susanne war tolerant. Sie wusste um die Leidenschaft ihres Ehemannes, auch wenn sie diese nicht teilte. Jeder brauchte eben auch Momente, die allein den persönlichen Phantasien gewidmet sein durften, das war ihre Ansicht.
Wenn es Stefan lieber war, seinen sogenannten Geheimnis-Koffer im Kleiderschrank nur für die Stunden allein zu öffnen, um dann seinem grossen Vorbild Tim Curry als Frank N. Furter nachzueifern, indem er sich in schwarzem Korsett mit Strapsen, Strümpfen und auf hohen Absätzen mit üppig rot geschminkten Lippen stolz vor dem Spiegel links- und rechtsdrehend betrachtete, und dann im Haus zum > Original-Soundtrack der „The Rocky Horror Picture Show“ herumtanzte und mitsang, war dies für Susanne vollkommen in Ordnung.

Weshalb? Das zu erklären war ganz einfach: Sie selbst fand damals im Kino Tim Curry als Frank N. Furter nämlich auch wahnsinnig aufregend. Nur kompatibel waren ihre jeweiligen Vorstellungen nicht, wie sie in einem beschwipsten Gespräch gemeinsam herausgefunden hatten. Manchmal ging es eben um nichts anderes als sich selbst.
Später verstaute Susanne ihre Reisetasche im Auto, verband das Smartphone mit der Autoanlage , wählte eine Playlist, gab Gas und fuhr ihrem Termin entgegen, während sie leise mitsang: „Science Fiction, Double Feature …“.

280 Wörter

12 Gedanken zu “Speziell – zur Schreibeinladung für die Textwochen 18.19.21 | Wortspende v. Bodenlosz-Archiv

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.