Cordula 2.0 – ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 25.26.22 | Wortspende von OnlyBatsCanHang

2022-06-21 antanzen - blümerant - Wiedergeburt TW 25.26.22 Wsp. OnlyBatsCanHang (Illustration Christiane) (1)Wie schnell die Zeit vergeht: schon ist es Sommer und Christianes neueste > Schreibeinladung für die Textwochen 25.26.22 | Wortspende von OnlyBatsCanHang ist leider schon wieder die letzte vor der Sommerpause!

Die Wortspende für die Textwochen 25/26 des Jahres 2022 stammt von Donka mit ihrem Blog OnlyBatsCanHang. Sie lautet:
Wiedergeburt, blümerant, antanzen.
Die 3 Begriffe sind in einem Text mit maximal 300 Wörtern anzuwenden.
Eventuelle Inhaltshinweise und die Überschrift zählen nicht zu diesem begrenzten Text.

Die Wortspende passt gut zu meiner Vorstellung davon, wie es mit Gisberts verwirrendem Leben weitergehen soll, und darum gibt es eine weitere Episode:

Cordula 2.0

Da Gisberts Tante Elvira noch glaubte, Cordula sei nach einem Ehestreit einfach nur abgerauscht, bot sie Irina an, bei ihr zu wohnen, und schickte Gisbert allein zurück in seine Wohnung.
„Irina bleibt hier,“ meinte Elvira. „Wir konnten einander nie leiden, daher glaube ich nicht, dass Cordula bei mir angetanzt kommt, und wer bei mir wohnt, geht sie nichts an.“

Als Gisbert nach Wochen wieder die Tür aufschloss, war ihm blümerant zumute, obwohl ihn dahinter nichts als Stille erwartete, hatte doch seine ihn drangsalierende Frau nicht nur durch seine Abwehrbewegung an einer Kommode durch Genickbruch den Tod gefunden, sondern auch die hoffentlich ewige Ruhe in den Tiefen das Kanals.

Gisbert hatte zwar die im Bekanntenkreis angekündigte Kanadareise aufgegeben, aber nichtsdestotrotz mit einem gemieteten Wohnmobil seine neugewonnene Freiheit genossen, indem er in Norddeutschland herumfuhr, bis er am Rand der Lüneburger Heide auf Irina traf und ihr Retter in der Not wurde.
Entgegen seines behaglichkeitsliebenden Naturells musste er sich nun erneut ungewöhnliche Lösungen einfallen lassen.

Während er mechanisch seine Sachen auspackte, auseinandersortierte und die Waschmaschine startete, kamen ihm die Erlebnisse der letzten beiden Wochen ebenso unwirklich vor, wie sein altes Leben.
Noch zwei weitere Urlaubsswochen, dann musste er wieder seinen Dienst in der Stadtverwaltung antreten.

Irina … ob sie wohl ein paar Kleidungsstücke von Cordula akzeptierte? Sie hatte ja fast nichts. Etwas hilflos starrte Gisbert auf die wohlsortierten Stapel und Kleiderstangen. Da kam ihm eine Idee!
Mithilfe von Cordulas Bankomat-, Kredit- und Krankenkassenkarten käme es zu einer digitalen Wiedergeburt seiner Frau. So konnten sie deren Existenz simulieren.

Ihm schien das ein gangbarer Weg, um damit einerseits den Zeitraum von Cordulas Verschwinden aufzuweichen, um sich selbst zu helfen, aber andererseits auch Zeit zu gewinnen, damit Irina sich irgendwie wieder eine gültige eigene Identität verschaffen konnte. Sie konnte ja schlecht für immer „Cordula 2.0“ bleiben.

(300 Wörter)

19 Gedanken zu “Cordula 2.0 – ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 25.26.22 | Wortspende von OnlyBatsCanHang

  1. Ich war gespannt, wie du „Wiedergeburt“ unterbringen würdest: feine Lösung! Und auch ja, ich kann mir gut vorstellen, dass er sich in seinem Leben gerade komplett fremd fühlt. Spannend in jeder Hinsicht, und ich bin sehr neugierig, was du daraus machen wirst, auch im Hinblick auf das von dir angesprochene Etüdensommerpausenintermezzo 😉👍. Immerhin hast du damit ein Thema, das ist ja auch schon mal mehr als viele 😎
    Herzliche Mittagskaffeegrüße 🌞🌳☕🧊🌞🌼👍

    Gefällt 1 Person

  2. Bei der Geschichte kann man richtig miterleben, wie man sich durch scheinbare Zwischenlösungen in immer mehr Schwierigkeiten manövrieren kann. Das finde ich sehr realistisch geschildert. Und ja, die Verwendung von Wiedergeburt ist dir sehr gut gelungen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..