pяiиz uиveяzagt und die tanzenden Buchstaben

Das war bis zum März 2010 einige Jahre (m)ein Windows Live Space zum Thema Dyslexie / Legasthenie, der sich zusammensetzte aus Links zum Lernen, für die Schule, zum Spielen und zur Unterstützung von Kindern und Erwachsenen: „pяiиz uиveяzagt und die tanzenden Buchstaben“.
Es gab dort anfangs für eine kurze Zeit auch einen tagebuchgemäßen Blog, was ich aber später als zu persönlich fand, vor allem, da es ja meinen Sohn betraf. So löschte ich den Teil und behielt lediglich Fotos und Listen.
Dann kam zum Jahresende 2010 das Ende der Windows Live Spaces-Blogs und die Notwendigkeit, das dort gesammelte Material zu speichern und gegebenenfalls in einen anderen Blog bei einem anderen Anbieter zu transferieren, nur leider funktionierte der Transfer zu WordPress.com nicht, denn Listen wurden nicht übertragen.
Was tun? Das Zusammentragen hat mich Monate gekostet und die Motivation war, die Links an einem Ort zu sammeln, der auch anderen Suchenden zur Verfügung stünde – also muß ich sie neu im Web platzieren.

Hier sind sie sowie ein Teil der bunten Bilder-Sammlung zum Thema, durch Anklicken wird jedes auf einer Extra-Seite geöffnet, inklusive des hier unter dem Bild stehenden Textes, so daß zum Bild kommentiert und gegebenenfalls diskutiert werden können:

Dies ist 2 x dasselbe Bratapfelgedicht – die Schrift links ist problematisch.
Es kam ab und zu vor, daß ich Texte von Hausaufgaben scanne und kontrastreicher und größer ausdrucke, oder die Schrift umwandele in einen serifenfreien Font.
Andere finden es schön, wenn eine Seite etwas verzierter aussieht, pяiиz uиveяzagt hat Schwierigkeiten mit Bildern, die der Text umspielt, oder mit denen womöglich, schlimmer noch, der Text hinterlegt ist. Gut gemeint, aber optisches Gift für Legastheniker

Ein Lösungsversuch – daß man sich tatsächlich um so etwas streiten muss … die Lehrerin trug es als Beschwerde der Schulleitung vor, weil ich mein Kind dazu ermutige, etwas anders zu machen als vorgeschrieben ….

Dann passierte eines Tages dies: mein Kind zerbiss und zerbrach Bleistifte. Die Verzweiflung wurde plötzlich und sehr vehement sichtbar – wir (ja: wir!) nahmen 10 Std. psychologischer Betreuung, privat – aus eigener Tasche, um keiner Wartezeiten zu haben. (50 Euro/h) Aber es war jeden Cent wert, denn es hat tatsächlich sehr geholfen.

“Legasthenie als Talentsignal” – unbedingt lesenswert, wenn auch der Titel auf den ersten Blick etwas zu übertrieben Hoffnung zu wecken scheint. Inhaltlich geht es darum, herauszuarbeiten, daß die dyslektischen Einschränkungen den Einzelnen zu Kompensations-Wegen motivieren, die Talente entwickeln helfen, die andernfalls vielleicht weniger oder gar nicht ausgeprägt würden.

“AnbIreas” / Andreas – ein typisches Beispiel für Irritation durch spiegelverkehrte Buchstaben.

“Boggle” – von Hasbro / Parker – ein Spiel mit Buchstaben-Würfeln, die durcheinandergeschüttelt werden und deren Zufallslage Worte ergeben kann, die man finden muß – der die meisten Worte hat, gewinnt.
Man kann aber die Würfel ebensogut für Übungen zweckentfremden.

Unsere Variante: pro Wort eine Blume – und nachher werden Blumen gezählt. Wer die meisten Blumen hat, gewinnt. – aber man kann mit Buchstabenwürfeln eigentlich viel mehr … auch bei den Hausaufgaben.

GameBoy-Doggy: ‘Nintendodogs’ macht, dassŸpяiиz uиveяzagt ‚ freiwillig im Spiel liest, schreibt und rechnet … – und genau das funktionierte einige Jahre später auch mit Englisch: das Web kann eine große Motivation zum beiläufigen Lernen darstellen, wenn man die Aktivitäten als Eltern nicht verteufelt, sondern ein wenig begleitet, anregt, erklärt, und zwar bevor die Kids in die Pubertät kommen und lieber allein oder mit Freunden vorm Rechner oder der Spielkonsole sitzen, statt mit den Eltern.

Das ist James – für den Haushalt (Papier & Reinigungsdrahtbügel, ein Besen und Plastik-Trinkhalme mit Knick!
Dreidimensionales Gestalten macht mehr Spaß.

Das ist eine Seite aus einem „PHILiPP-Heft“, einer Art ergänzender Lesezeitschrift, die im Unterricht als Lehrmaterial verwendet wurde – auch problematisch, denn von Text umspielte Bilder verursachen optische Unruhe auf der Seite und behindern das Lesen!
Die Bilder wenigstens einzurahmen, hilft. Notfalls mit Filzstift selbst machen.

Text auf Bild – das ist optisches Gift und irritiert extrem!
Übrigens ist auch das ein Grund, warum manche Kinder bereits an ach-so-schönen Bilderbüchern nicht die erwartete Freude haben. Aber wer ahnt denn sowas schon?
Die Versuche der Wahrnehmung von nicht vorhandenen Perspektiven kommt vor einem unruhigen bebilderten Hintergrund nicht zur Ruhe.
Das Beispiel stammt ebenfalls aus einem der PHILiPP-Hefte.

Eine Seite aus dem Mathematikbuch – die kleinen Striche des Zahlenstrahls sind schlecht erkennbar – sie “tanzen”.
Wieder dauerte es eine Zeitlang, darauf zu kommen, was genau das Problem war. Es verlangt viel von einem Grundschüler, seine Wahrnehmungsprobleme in Worte zu fassen, und wiederum viel von den anderen, diese nachzuvollziehen.
und wieder einmal heißt es: kopieren, den Kontrast verstärken, vergrößern. Wer täte das in einer Nachmittagsbetreuung?

Eine Übungsarbeit Anfang Juni 06 – Zeilenverrutscher und keine Zeit mehr …

“Schöner!” Diese Bemerkung wird vermutlich pяiиz uиveяzagt durch seine gesamte Schulzeit begleiten. Exaktes Ausmalen und eine schöne Handschrift sind als Leistung kaum zur vollen Zufriedenheit zu erbringen.

Schulheft 1. Kl., 2.Hälfte: Dies war kein guter Tag.
Und noch etwas: die hellgraue, kontrastarme Bleistift-Schrift ist ungünstig. Ausgerechnet in der frühen Phase des Schreibenlernens wäre ein dunkleres Schriftbild hilfreicher als die Radier-Fähigkeit. Moderne, radierbare Tintenroller sollten es überflüssig machen.

“Wort für Wort” ist ein empfehlenswertes Buchstabier-Spiel von Ravensburger, das Spaß macht.

“Wort für Wort”: der Papagei ist manchmal ein Buchstabenpirat 🙂

Das beim Lesen oft auftretende Schwindelgefühl läßt sich mit Text nicht simulieren, aber es es ähnelt dem Empfinden beim Betrachten dieser Grafik. Das Bild findet man als Beispiel für optische Täuschungen im Web.

Ein weiteres Beispiel für die dyslektische Sichtweise, gefunden auf der Webseite von JimmyPickering_www.jimmypickering.com

… und noch ein Text-Bild-Beispiel, gefunden bei WDR.de: wie Legastheniker Texte sehen; dies ist nur eine Variante; z.B. sieht ein Legastheniker einen Text so; oder auch etwas anders, aber immer hat es mit Bewegung zu tun, denn die visuelle Wahrnehmung kann sich mit der Eindimensionalität des Gesehenen nicht zufriedengeben, sondern versucht, sich das Bild in immer neuen Perspektiven vorzustellen.

Zungenbrecher als Leseübung – puh!!! aber viel Gekicher 🙂
Man muss sich immer wieder etwas zum Lachen ausdenken, denn wer mehr üben muss als andere, soll trotzdem Spaß haben, auch mit der Taschentuchmaus:

Taschentuchmaus – Anleitung deutsch > hier klicken
hanky mouse – English > click here

pяiиz uиveяzagt und die tanzenden Buchstaben

Thema: Legasthenie / Dyslexie

 nicht objektiv, nicht korrekt, nicht aufbereitet, nicht allgemeingültig, nicht aktuell, nicht … 

  • ach ganz bestimmt noch vieles mehr, was diese Seite alles nicht ist. Nur eine Sammlung von vielfältigen Links, die ich mir merken wollte, um sie bei Bedarf oder Gelegenheit noch einmal zu besuchen. Für Fachinformationen sollte man sich in jedem Fall an entsprechende Institutionen wenden.

Wikipedia über …  Worum geht es überhaupt?

Legasthenie – deutsch

Dyslexie  – deutsch

Dyslexia – english

 und was ist …? ADHS / ADD

 bei www.lernen-heute.de – bessere Erklärung als bei Wikipedia

 

Es ist notwendig …

Es ist notwendig zu wissen, was geschieht, wenn es gerade nicht gut geht, und zu wissen, daß das vielleicht ein paar Minuten später ganz anders sein kann.

Es ist notwendig zu wissen, daß andere sich das Problem nicht vorstellen können, um nicht andauernd böse zu sein auf alle, die etwas Dummes sagen.

Es ist notwendig, mit anderen darüber zu sprechen.

 

Liebe Lehrer, bitte …

… verwendet weniger Fotokopien! – Sie sind oft zu blaß und zu stark verkleinert, um Papier zu sparen!

… mit der Hand geschriebenes Fotokopiertes kann zusätzlich unnötige Probleme verursachen!

… achtet darauf, Lesematerial zu verwenden, das nicht mit einem Bild hinterlegt ist -das ist eine optische Katastrophe!

… verwendet weniger Lesestoff mit vom Text umspielten Bildern! – Sie verursachen optische Irritationen.

… macht euch bewußt: die hellgraue, kontrastarme Bleistift-Schrift ist ungünstig! – ausgerechnet am Anfang gewährt den Kindern die Möglichkeit, andere dunklere Stifte zu verwenden, die sie besser erkennen können.

… beharrt nicht auf einer einzig richtigen Schreibmethode für die Buchstaben und Zahlen! – Wenn es einem Kind leichter fällt, sich die Schreibrichtung zu merken, und das Ergebnis erkennbar richtig ist – wie könnte daran etwas verkehrt sein?

 

Legasthenie / Dyslexie Blogs

Blogs zum Thema

Legastehe ist keine Schande – Ein Legastheniker bloggt – Lars-Michael Lehmann

Legasthenie – Dyslexia / Mario Engel (Legasthenietrainer) – Mario Engel´s Meinung zum Thema Legasthenie – Mario Engel´s opinion about dyslexia.

learnable.net / Blog-Kategorie Legasthenie / Dyskalkulie  – David Gerlach bloggt über Legasthenie / Dyskalkulie bei learnable.net

www.jimmypickering.com – artist

 

Dyslexia – Legasthenie

Link-Sammlung, vielfältig, voller verschiedener Ansichten, die alle zu kennen lohnt

Assistive Technology – Free Software – useful stuff for people with dyslexia. Its all free to download and use, and can be obtained from http://fxc.btinternet.co.uk

Davis Dyslexia Association Deutschland / L e g a s t h e n i e , A D S u n d D y s k a l k u l i e – Informative Seite wirbt für die DAVIS-Methode, bietet außerdem viele Links

37 Common Characteristics of Dyslexia – by Ronald D. Davis.

Professor Arnold Wilkins’ website – Colored overlays have been shown to reduce visual stress …

Legasthene Kinder – zum Scheitern verurteilt? – Autor: Eva-Maria Noz, Fachbereich: Pädagogik – Päd. Psychologie,Kategorie: Hausarbeit

www.legastheniker.de  – Ratgeber und Mitmachmöglichkeiten

Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie Deutschland – 1974 entstanden durch Gründung einer Selbsthilfegruppe schuf dieMöglichkeit des Austausches, Ärzte, Wissenschaftler und Forscher wurden hinzugezogen, um eine fundierte Basis zu schaffen, das Problem Legasthenie zu definieren, zu erforschen, Therapie- …

Das Online-Familienhandbuch – Legasthenie – was ist das eigentlich? – Detlef Träbert ist nach 18 Jahren als Lehrer und Beratungslehrerin Baden-Württemberg seit 1996 freiberuflich tätig. Diplom-Pädagoge

Verband Dyslexie Schweiz – associaton dyslexie suisse – associazione dislessia svizzera – – deutsch – français – italiano / sehr gut

Legasthenie/LRS Online-Übungen – Tintenklex Legasthenie Software, deutsch

Computer & Lernen– LRS – Legasthenie – Rechtschreibtraining

Neuroscience for Kids – What is Dyslexia? Art Dyslexia Trust, U.K. http://www.rmplc.co.uk/orgs/nellalex/adtvisuospatial.html

Arbeitskreis Orientierungs- und Bildungshilfe e. V. (AOB) – Gemeinnütziger Verein, Ziel: jugendliche und erwachsene Menschen mit Lese-& Schreibproblemen beim Erwerb von Schriftsprachkompetenz zu unterstützen, Hilfen für die mit diesem Defizit verbundenen Probleme sozialer und psychischer Natur anzubieten.

Dyslexia My life – Girard Sagmiller – The information and advice on this site is provided by a dyslexic, giving inside knowledge on the various ways of coping with dyslexia and Learning Disability

Audiblox – Dyslexia Online – Online Magazine Offering New Perspectives on Dyslexia – Audiblox ist ein leider nur englischsprachiges Lernprogramm, aber die Informationen über Dyslexie etc. sind gut

DOT’S DIARY – a teacher writes about her students, difficulties and efforts

HUNZIKER MULTIMEDIA – ENGLISH-FRANÇAIS-DEUTSCH: Perception Training – Medien zum Wahrnehmungstraining

Davis Dyslexia Association International – Why is dyslexia a gift?

Dyslexia Action / DYSLEXIA INSTITUTE – Dyslexia Institute (DI) is an educational charity, founded in 1972, for the assessment and teaching of people with dyslexia and for the training of teachers. It has grown to become the only national dyslexia teaching organisation in the world.

The International Dyslexia Association (IDA) – is a non-profit organization dedicated to helping individuals with dyslexia, their families and the communities that support them, founded in 1949 …

Österreichischer Bundesverband Legasthenie ÖBVL – Ordentliches Mitglied der European Dyslexia Association

Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie

Bristol Dyslexia Center – try yourself, read the explanation, play games

 

Rund um Spiele

erfreulich! daß man auf den Firmen-HPs fast überall Hinweise findet, daß man Ersatzteile für die Spiele anfordern kann! Wir spielen zwar auch mit Ersatzfiguren aus Ü-Eiern, aber trotzdem gut zu wissen …

Tessloff Verlag – Firmen-HP; Bücher, Bilderbücher, Lernhefte u.v.m.

Amigo-Spiele – Firmen-HP; vorbildliche Beschreibungen & man kann die Spielanleitungen komplett lesen und ausdrucken

Deutscher Bildungs-Server – Link zur Liste Pädagogischer Verlage und Medienanbieter

Kaleido.Shop GmbH – Firmen-HP, Spielzeug Online-Shop – Die haben wirklich alles für Kinder, Spiele, Musikinstrumente, Spielzeug,Bücher, Planschbecken, …

Der kleine Verlag, der mit dem roten Faden – Firmen-HP mit echten Lernspielen, professioneller geht’s wahrscheinlich nicht.

Esslinger Verlag J.F.Schreiber – Firmen-HP; hauptsächlich Bilderbücher und Lernspiel-Hefte, z.B.mit dem „kleinen Raben Socke“, aber auch Spiele

Akzente-Verlag – Firmen-HP; leider kaum für den Familienbedarf erschwinglich, aber Eltern könnten ihren Kindergarten darauf aufmerksam machen …

Thüringer Spielwerk – Firmen-HP; nicht nur für Thüringer! gefällt mir gut

Spiel-Spaß-Verlag – Firmen-HP, Link zur Kinderseite, unkomplizierte Lernspiele mit bekannten Figuren u. Themen

Clemens Gerhards Holzwaren – für Holzliebhaber – absolut schön

Piatnik – die österr. Firmen-HP darf nicht fehlen. Lernspiele = „Spielschule“

Edition Perlhuhn – etwas ganz Besonderes

Drei Magier-Spiele – Kinder-, Lern-, Familien- und Kartenspiele in moderner Optik

Clementoni – Firmen-HP,sie haben alles im Katalog: Lernspiele kofferweise

Schmidt Spiele – übersichtliches Firmen-HP-Portal, gut unterteilte Kinder-Abteilung, Suche nach Altersgruppen möglich

Adlung-Spiele – Übersichtliche, gutgegliederte Firmen-HP, Lernspiele extra

Ravensburger – Firmen-HP, Klassiker u. Neues, dieser Link geht direkt zu: Online Spiele ausprobieren!

noris-Spiele – Firmen-HP. – Hier sind die Klassiker – und neue Spiele.

ABACUS-SPIELE -Firmen-HP, besonders erwähnenswert das Kartenspiel SABUCA, eine Art Rommée mit Buchstaben

Spiele von Doris & Frank – Extra-erwähnenswert weil besonders. Auch online-Spielmöglichkeiten

Die Webseiten der Spieleverlage – internationale Sammlung, auch von Spielbox-online.de

Adressen der Spieleverlage – Spielbox-online.de

 

Schule etc.

SchulWeb – Das Schulweb ist ein sogenannter „Meta-Server“. Datenbanken – informativ f. Deutschld., Österr. u. Schweiz

Schulferien – wichtig! Ferienkalender für Deutschland, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Holland/Niederlande, Liechtenstein, Österreich, Schweiz

 

Spielen am PC

Downloads

PBS KIDS – englischsprachige Kinderseite, eigentlich vom Kinderfernsehen, mit Spielen, Videos, Musik und Ausmalseiten … auch wenn man noch nicht Englisch kann, das meiste ist recht gut intuitiv erfassbar.

Geräusche-Suchmaschine/ Soundfinder – einfach Suchbegriff eingeben oder in der Liste gucken, was es so gibt … Riesenspaß!

Tux Paint – ein Mal- und Gestaltungsprogramm für Kinder (macht auch Erwachsenen Spaß!) – Freeware

Wissen & Wachsen.de – div. Spiele zum Lernen und zum Entspannen,mit Quellenangaben – z.B.: Maustrainer (Lernsoftware), Sternschnuppenfangen (Spiel) u.ä.

und zum Schluss noch …

Taschentuch-Maus – hanky mouse:

 

… und ein Tipp:

Excel – für erwachsene Legastheniker, die am PC arbeiten: es ist einen Versuch wert, Microsoft Excel zum Erstellen normaler Schriftstücke zu verwenden, anstelle von WordPad oder Word – das Tabellenkalkulations-Programm ist übersichtlicher.

Die Links sind möglicherweise nicht mehr alle aktuell; wer einen findet, der nirgendwohin führt: bitte melden – danke! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “pяiиz uиveяzagt und die tanzenden Buchstaben

  1. Stand am 8. AUGUST 2017:
    Inzwischen ist pяiиz uиveяzagt erwachsen, hat die Mittlere Reife, hat sich anschließend während des 4-wöchigen Praktikums der einjährigen Handelsschule seinen Wunsch-Ausbildungsplatz gesichert, und hat außerdem seit heute seinen Pkw-Führerschein.

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s