Sonne & Schnee

 
Meine Lieblingsbilder von heute, 1. Februar 2010, in den Weinbergen bei Neusiedl am See, Burgenland, Österreich.
 

23 Gedanken zu “Sonne & Schnee

  1. Ich heul ja auch nicht auf die Kamera. Nein, eigentlich auch nichts sonstwohin. Aber dieses Traubennaschen im Vorbeigehen wird mir schon fehlen im Niedersächsischen. Vielleicht mach ich’s dann ja so wie Tina – das Imvorbeigehenfinden, meine ich, auch wenn man es erst noch kochen muß. ^^

    Gefällt mir

  2. *wusch* dabin, Tinan 🙂 NeuWu ist näher dran als jetzt, aber da mußt du schon die Elbe raufschippern, bis Niedersachsen fast zuende ist und vorher rechts abpaddeln. Ich verrat dir das dann mal hinter vorgehaltener Hand … ^^

    Gefällt mir

  3. Richtig, Martin: das sind Weinstöcke – momentan wohne ich ja im östlichen Österreich am Neusiedler See, da lebt man vom Weinbau. Und die sammeln gerade ihre Kraft, um in wenigen Wochen wieder auszutreiben. Momentan stehen die Weinbauern trotz Frost und Schnee überall in den Rieden, beschneiden die Stöcke und ziehen Drähte – das macht eine Art bizarrer "Harfenmusik", wenn man mehrere zugleich hört.

    Gefällt mir

  4. ja, das war gestern, da war eine Sonnenlücke – heute isses wieder so undurchsichtiggrau und trüb wie zuvor, aber jetzt ist immerhin schon Februar und der Frühling kommt mit Riesenschritten, daß es nur so …. – äh, oder so: Es schneit.. ^^

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.