Meisen im Garten


Mit dem schwarzen Käppchen auf dem oberen Bild ist eine Sumpfmeise oder Nonnenmeise Parus palustris zu sehen, unten eine viel buntere Blaumeise Cyanistes caeruleus, beide morgens im Garten auf Futtersuche. Sie beschäftigen sich mit den Samen in den kleinen Zapfen der Korea-Tanne Abies koreana und zwischen den Nadeln verborgenen Insekten. – Fotos vom 11. Oktober 2014, im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken.

4 Gedanken zu “Meisen im Garten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.