Eine Art Vogelrestaurant

 

Eine Anlage für Mais-Silage in der Nähe des Dorfes Banneick ist ein verlässlicher Anziehungspunkt für verschiedene Vogelarten, vor allem gegen Abend:

 

Sperlinge, Ringeltauben, Stockenten und Graugänse vom nahgelegenen Biotop kehren dort regelmäßig ein, aber auch ein Kolkrabe hat sich eingefunden .

 

Fotos vom 8. bis 11. Mai 2013 in der Feldmark zwischen Lüchow und Wustrow im Wendland, Niedersachsen. – zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken.

 

6 Gedanken zu “Eine Art Vogelrestaurant

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.