Herbstdunkelbunt


Herbstdunkelbunt auf dem Weg zur Neusiedler Csarda am 6. November 2007, Neusiedl am See, Burgenland, Österreich. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken – click to enlarge.

8 Gedanken zu “Herbstdunkelbunt

  1. Wir haben diese Bilder gerade erst entdeckt. So düsterlich, oder wie Du schreibst, herbstdunkelbunt, hat diese Jahreszeit eben auch ihren ganz eigenen Reiz. Natürlich schätzen wir auch diese Herbstsonneneindrücke, wenn das Laub und die gefärbten Blätter an den Bäumen und Büschen schön leuchten und beinah wie „erleuchtet“ wirken. Wenn aber dieses leicht Finstere hinzukommt, können, wie bei Dir, ganz besondere Bilder entstehen.
    Auch von uns ein … ö ;.)

    Gefällt mir

    • Vielen Dank für das ö 🙂
      Die dunklen Tage bergen ihre Genuß-Momente, aber diese Art von Schwelgerei kann man wahrscheinlich nur empfinden, wenn man bereits herausgefunden hat, wie man jegliche Art von Emotion als Dynamik zum Schöpfen aus sich selbst heraus nutzen kann, ich verstehe, wenn jemand – im Stadium davor – sich davon nur belastet, nicht gefo(e)rdert fühlt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..