Berge im Wendland

 

Unsere Berge im Wendland sind – zumindest um diese Jahreszeit – Berge von Kartoffeln. Fotos vom 6. November 2017 in der Feldmark bei Königshorst, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken.

13 Gedanken zu “Berge im Wendland

    • Das liegt wahrscheinlich daran, dass Stärkekartoffeln nicht überall in dem Masse angebaut werden wie hier, in der Näher einer Kartoffelstärkefabrik. Seitdem ist der Rübenanbau zurückgegangen.
      Nachdem die Landwirte sich auch an den Transportwegen orientieren (keine Bahn, alles per Traktor oder Lohn-LKW), wird mehr für die nahen Verwerter produziert: für Stärkefabrik und Biogasanlage.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..